Zum Inhalt springen
Termine

Sehen, was andere nicht sehen. Reuchlin, Giorgione und die magische Tradition der Renaissance

Vorträge im Dialog von Matthias Dall'Asta und Frank C. Möller Im Rahmen der Ausstellung "Schöngeschrieben - Schmuck, Zeichen- und Druckkunst" anlässlich des Reuchlinjahres der Stadt Pforzheim

Schmuck, Magie, geheimnisvolle Zeichen. Annäherungen an Reuchlin und seinen Kreis
Dr. Matthias Dall’Asta, Philologe, Heidelberger Akademie der Wissenschaften

Das Geheimnis der »Drei Philosophen« von Giorgione
Frank C. Möller, Kunsthändler und Giorgionist

12 €, ermäßigt 10,50 €, Schüler und Studenten Eintritt frei