Zum Inhalt springen

OB Hager setzt Optimierung der Bezahlmöglichkeit beim„Kulturtarif“ durch

Ab diesem Wochenende

Seit einigen Tagen gibt es beim bekannten „Kulturtarif“ eine erweiterte Vorauszahlungsmöglichkeit an den Kassenautomaten in der Tiefgarage Stadttheater. Oberbürgermeister Gert Hager hat in Gesprächen mit dem neuen Pächter „Park Service Hüfner“ die Vereinbarung erwirkt, dass nun bereits ab 18.30 Uhr die Pauschale von drei Euro im Voraus an den Kassenautomaten bezahlt werden kann. Grundsätzlich ist die Bezahlung im Voraus auch schon ab 18 Uhr möglich. Dann fallen jedoch für die Stunde bis zum Beginn des Kulturtarifs um 19 Uhr noch zusätzlich die üblichen 1,50 Euro für diese Stunde an. „Ich bin sehr glücklich, dass wir zusammen mit unserem Pächter diese Lösung gefunden haben; die Pforzheimer Besucherinnen und Besucher des CongressCentrums oder des Theaters wussten in all den vergangenen Jahren was sie am Kulturtarif haben“, so der Oberbürgermeister. Er hofft sehr, dass damit die Problematik langer Wartezeiten vor dem Parkautomaten nach kulturellen Veranstaltungen am Wochenende gelöst ist. Nachdem es vor rund vier Wochen an einem Wochenende schon einmal zu langen Warteschlangen an den Kassenautomaten kam, wurde beim Eröffnungskonzert der Badischen Philharmonie Pforzheim eine provisorische Lösung angeboten. Ab sofort kann der „Kulturtarif“ wieder vollständig genutzt werden.