Inhalt

Wer zwischendurch ein wenig ausruhen möchte, kann im Café mit Blick in den Stadtgarten verweilen. Hier gibt es eine Auswahl an feinen Gerichten mit feinen, frischen Zutaten aus der Region (dienstags bis samstags zwischen 12 und 14 Uhr) sowie hausgemachte Kuchen und Torten.

Wenn Sie einen geselligen Ausklang für eine Führung im Schmuckmuseum oder Veranstaltung im Reuchlinhaus planen, reservieren Sie gerne bis zu 60 Plätze im Café.