Inhalt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof aus ist das Schmuckmuseum mit den Buslinien 3 und 742 (Ausstieg Haltestelle Jahn-/Bleichstraße) sowie 4, 41 und 666 (Ausstieg Haltestelle Schmuckmuseum) zu erreichen. 

Autobahn

Autobahn A8 aus Richtung Karlsruhe:

An der Autobahnausfahrt Pforzheim-West auf die Karlsruher/Wilferdinger Straße (B10) Richtung Zentrum fahren, dann der Beschilderung »Schmuckmuseum« folgen.

Autobahn A8 aus Richtung Stuttgart:

An der Autobahnausfahrt Pforzheim-Ost auf die Eutinger Straße (B19) Richtung Zentrum fahren, dann der Beschilderung »Schmuckmuseum« folgen.

B 463 aus Süden

Der B 463 Richtung Zentrum und dann der Beschilderung »Schmuckmuseum« folgen.

Parkmöglichkeiten

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Museums sind zahlreiche kostenpflichtige PKW-Parkplätze vorhanden. Dort befindet sich ebenfalls ein Busparkplatz, weitere sind zum Beispiel in der Nähe des Stadttheaters.

Zugang von außen mit Rollstuhl oder Kinderwagen

Eine Rampe für Rollstuhl oder Kinderwagen beginnt an der rechten Seite des Cafés, direkt an der Dr.-Brandenburg-Straße. Sie führt um das Café herum über die Terrasse direkt zum Haupteingang. Das Schmuckmuseum Pforzheim selbst ist nahezu barrierefrei. Lediglich im Trakt der Historischen Sammlung ist das Obergeschoss nur über eine Treppe erreichbar.